Radeln in Andorf

In und um die Marktgemeinde Andorf findet jeder Radfahrer die passende Strecke. Da ist von der kleinen Runde, die man auch mal eben mit den Kindern drehen kann, bis zur ausgedehnten Ausfahrt durch die romantische Pramtal-Landschaft alles dabei. Solls lieber ein Radweg abseits befestigter Straßen sein? Auch das ist in und um Andorf kein Problem.

Den kompletten Plan erhalten Sie am Marktgemeindeamt Andorf, bei   ausgewählten Andorfer Gastro-Betrieben  sowie bei unseren Downloads!

Wastlwirtrunde, R1

Gesamtlänge: 15 km

Hier gibts eine detailierte Ansicht der Wastlwirtrunde!

Ausgehend von Andorf führt der immer ebene Radweg über das südöstliche Gemeindegebiet durch eine abwechslungsreiche bäuerliche Landschaft, vorbei an Kapellen und schönen Waldabschnitten zurück nach Andorf.

Laufenbacher Museumsrunde, R2

Gesamtlänge: 18 km

Hier gibts eine detailierte Ansicht der Laufenbacher Museumsrunde!

Ausgehend von Andorf in westliche Richtung führt der Radweg am Golfplatz Maad zum Handwerksmuseum Laufenbach und zurück nach Andorf.

Im Handwerksmuseum Laufenbach erfahren Sie Wissenswertes über das Handwerker- sowie Dorfleben von damals.

Innviertler Panoramarunde, R3

Gesamtlänge: 22 km

Hier gibts eine detailierte Ansicht der Innviertler Panoramarunde!

Beginnend in Andorf, weiter in südöstliche Richtung radeln Sie durch die reizvolle Naturlandschaft über den Höhenrücken (Humerleiten bis Breitenberg) vorbei am Wetterkreuz bis hin zum denkmalgeschützten Bauerndorf und weiter zum Ausgangspunkt.

Genießen Sie auf dem Höhenrücken den atemberaubenden Ausblick über das Untere Innviertel.

Haula Runde (Mountainbike), R4

Gesamtlänge: 17 km

Hier gibts eine detailierte Ansicht der Haula Runde!

Diese mittelschwere Radtour verläuft über Lichtegg zum lnnviertler Kräutergarten, weiter in das Gemeindegebiet von Raab nach Hörzberg vorbei am Aussichtspunkt der ehem. “Kaiserlinde” – diese wurde damals anlässlich des 68. Geburtstags von Kaiser Franz Joseph im Jahre 1898 am Kirchenberg gepflanzt – und weiter nach Andorf. Leider fiel diese Kaiserlinde einigen Brandanschlägen vor Jahren zum Opfer. Aber als Gedenken, wurde eine neue Linde gesetzt. 

An diesem Aussichtspunkt haben Sie einen herrlichen Überblick über Andorf. 

Hoher Schacher Runde (Mountainbike), R5

Gesamtlänge: 26 km

Hier gibts eine detailierte Ansicht der Hocher Schacher Runde!

Diese sportliche Tour führt Sie durch eine abwechslungsreiche Naturlandschaft. Vorbei an der ehem. Kaiserlinde über die Prambrücke radeln Sie weiter nach Bach und zum Aussichtspunkt Hoher Schacher (498 m). Von dort geht es über Braunsberg, Hof, Muckenwinkl zurück nach Andorf.

Schloss Zell Runde, R6

Gesamtlänge: 23 km

Hier gibts eine detailierte Ansicht der Schloss Zell Runde!

Beginnend in Anderf, weiter in südöstliche Richtung radeln Sie vorbei am Brunnbauerhof, einem über 200 Jahre alten, typischen lnnviertler Vierseithof in das Gemeindegebiet Zell an der Pram zum Schloss Zell an der Pram. Von dort geht es über einen Höhenrücken zurück in die Marktgemeinde Andorf.

Werfen Sie einen Blick auf das Schloss Zell an der Pram.

Vom Pramtaler Knödelweg zum Baumkronenweg, R7

Tourenräder

Gesamtlänge: 40 km

Hier gibts eine detailierte Ansicht zu “Vom Pramtaler Knödelweg zum Baumkronenweg”!

Hier finden sie die GPS-Daten zum R7.

Start ist ebenfalls in Andorf, weiter in nordöstlicher Richtung nach Enzenkirchen über Kenading, Glatzing und rechts an Kopfing vorbei zum Baumkronenweg. Nach einer Rast an diesem wunderschönen Ort weiter nach Mitterndorf und zurück nach Andorf.

Vom Pramtaler Knödelweg zum Baumkronenweg, R8

Mountainbike

Gesamtlänge: 40 km

Hier gibts eine detailierte Ansicht zu “Vom Pramtaler Knödelweg zum Baumkronenweg”!

Hier finden sie die GPS-Daten zum R8.

Beginnend in Andorf in nordwestliche Richtung vorbei am Haulinger Holz weiter nach Ruprechtsberg über Berndorf zum Jungfraustein. Ident mit dem Weitwanderweg 810.
Von dort zum Baumkronenweg in Kopfing.

Nach der Rast im Oachkatzl und einem atemberaubenden Rundblick hoch über den Bäumen radeln wir weiter nach Mitterndorf und zurück zum Ausgangspunkt nach
Andorf.

Innviertler Radweg R22

Details zum Innviertler Radweg R22 finden sie auch in unten angeführtem Link:

zum Öffnen bitte hier klicken.

Karte aller Radwege in Andorf

Tourismusverein Andorf
Hauptstraße 32
A-4770 Andorf
T. +43 7766 2255 15
F. +43 7766 2255 33
E. tourismus@andorf.ooe.gv.at

Impressum

 

© 2020 TOURISMUSVEREIN ANDORF

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen